fertighaus.de

Homepage
Hier beginnt der ultimative Bade-wannen-Spaß
Waschtische, wie
man sie nicht alle Tage sieht
Armaturen mit Pfiff für moderne Menschen
Die WC-Brille -
lustig, farbig, frech und aufregend
Badmöbel müssen doch nicht langweilig sein
Fliesen: Von poppig bis fröhlich und malerisch
Bordüren machen
aus dem Bad den Hingucker
Badteppiche und originelles Badzubehör

Badausstellungen
in Ihrer Nähe
Zum Verzeichnis der internationalen Hersteller

Über unsere Firma

Informationen
für User
Bäderwelt - Was versteht der Kunde darunter?

Impressum / AGB

Die WC-Brille - lustig, farbig, frech und aufregend

Das Leben eines Redakteurs ist wie eine Brille: Man macht viel durch! Diese Erkenntnis des Chefredakteurs von „Bäderwelt.de“ wäre sicherlich viel leichter zu verdauen, wenn man auf Brillen sitzen würde, wie Sie von der WC-Brillen-Industrie in sehr fantasievollen Ausführungen hergestellt werden. Wir von "Bäderwelt.de" verkneifen uns weitere Anspielungen und lassen Bilder sprechen!
Einen Blick auf die Tiefen des Meeres mit bunten Fischen und Korallen ermöglicht der WC-Sitz "Bullauge" von ADOB.
Frei wie ein Vogel springt der Pinguin von der Eis-scholle. Auf dass auch Sie gut landen auf dem WC-Sitz "Pinguin" von ADOB.
Ein bombiges Vergnügen können Sie sich mit diesem WC-Sitz namens "Bombe" von ADOB bereiten.
Per Hillo, dänischer Künstler, schuf das Dekor zum WC-Sitz "Jubilee" von PRESSALIT.
PRESSALIT "Chess" - der WC-Sitz aus Holz mit dem Schachbrett-muster und der besonderen Form.
PRESSALIT "Square" - ein einfaches, geometrisches Muster in "Silber" auf Schwarz.
Tauchen Sie ab ins Meer mit dem transparentem WC-Sitz "Diving" von NICOL.
Wer wird denn da gleich erschrecken bei dem WC-Sitz "Spinne" von NICOL.
Der transparente WC-Sitz "Frog" von NICOL lädt ein zum Froschkonzert.
Bei diesem WC-Sitz vom WC Design Studio Braun schlagen alle Fußballerherzen höher.
Wer möchte da nicht noch mal Kind sein bei diesem Toilettensitz vom WC Design Studio Braun.
Der Clown hat den Blues bei diesem WC-Sitz vom WC Design Studio Braun aus Ludwigsburg.
Web-Empfehlungen (nicht nur) rund um's fröhliche Bad
Es gibt ein wichtiges Portal im Internet, das sich umfassend den Bädern aller Stilrichtungen widmet und z. B. eine Galerie mit rund 300 Traumbädern bereit hält: www.traumbad.de
Kataloge bestellen aus dem Badbereich:
Kataloge
badewanne24.de-Banner
Traumhäuser mit Traumbädern findet man unter www.fertighaus.de, insbesondere dann, wenn man sich die Musterhäuser ab 350.000 € ansieht. Viel Spaß beim Träumen!
Armaturen, Badewannen, Waschtische, aber auch lustige WC-Brillen findet man in den Baumärkten. www.baumarkt.de dürfte das führende Portal in diesem Bereich sein - übrigens mit über 650 Selbermacher-Anleitungen (auch aus dem Badbereich).
 18.11.2019
Seitenanfang  |  zurück  |  drucken  |